logo neu 4

Aktuelles als RSS-Feed

RSS

Abbonieren Sie hier die aktuellen Schulnachrichten als RSS-Feed (Klick auf das Symbol).
Was sind RSS-Feeds?

Hilfe für krebskranke Geschwister (Termin 16.3.13)

kader-sibel-mustafa

Wasenberg, 22/ Februar 2013

Kinder brauchen Hilfe

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Geschwister Kader, Sibel und Mustafa aus Wetzlar sind an Mittelmeeranämie (einer besonders schweren Form von Blutkrebs) erkrankt. Ihre einzige Überlebenschance ist eine Stammzellspende! Bislang konnten weltweit keine passenden Spender gefunden werden, deren Gewebemerkmale nahezu hundertprozentig mit denen von Kader, Sibel oder Mustafa übereinstimmen.

Um jetzt schnell und gezielt zu helfen, müssen sich möglichst viele Menschen als potenzielle Stammzellspender registrieren lassen. Aus diesem Grund haben wir uns an die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gewandt.

Die DKMS stellt mit rund 2,8 Millionen registrierten potenziellen Stammzellspendern weltweit die größte Datei und koordiniert täglich durchschnittlich 12 Stammzellspenden. Unter dem Motto „GEMEINSAM FÜR KADER, SIBEL UND MUSTAFA“ organisieren wir deshalb gemeinsam mit der DKMS eine Registrierungsaktion am

Samstag, den 16. März 2013 von 11:00 – 17:00 Uhr im
Kulturhaus der Generationen
Am Rathaus 2
34628 Willingshausen - Wasenberg.

Für jede Neuaufnahme eines potenziellen Stammzellspenders entstehen der DKMS hohe Laborkosten. Wir erwarten für diese Aktion Kosten in Höhe von etwa 40 000,-- Euro. Dass die DKMS bei ihren bundesweiten Aktionen alle geeigneten Interessenten aufnehmen kann, ist zahlreichen Unternehmen zu verdanken, die sich sozial engagieren und die Neuaufnahme potenzieller Spender finanziell unterstützen.

Aus diesem Grund schreiben wir Sie heute an und bitten um Ihre Spende.

- Für Ihre Geldspende kann Ihnen die DKMS eine steuerlich absetzbare Zuwendungsbestätigung ausstellen.
- Ihre Unterstützung binden wir gemeinsam mit der DKMS gerne in die regionale Pressearbeit rund um die Aktion ein. Bitte sprechen Sie uns an ob und in welcher Form Sie das wünschen.
- Das gemeinsame Engagement festigt erfahrungsgemäß den Zusammenhalt innerhalb der Firma und wirkt sich positiv auf das Betriebsklima aus.

Für Fragen zu der bevorstehenden Registrierungsaktion in Wasenberg am 16. März 2013 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Initiatorin dieser Hilfsaktion:

Juniper Pisowotzky
Blumenweg 9
34628 Wasenberg
Handy: 0173-4121000;
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Ansprechpartner:

Volker Damm
Am Tanzplatz 9
34628 Wasenberg
Handy: 0173-2783601
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausführliche Informationen über unsere Aktionen finden Sie auch auf unserer Internetseite
http://www.facebook.com/pages/Gemeinsam-f%C3%BCr-Kader-Sibel-und-Mustafa/488170641251814?ref=hl

Selbstverständlich können Sie sich auch direkt an die DKMS (Internetseite http://www.dkms.de) wenden. Sie erreichen außerdem die Aktionsbetreuerin Rabea Karthoff unter der Telefonnummer: 0221 940582-3531.

 

DKMS Spendenkonto

VR Bank HessenLand eG
Konto -Nr. 101320025
BLZ 53093200

 

Über Ihre Rückmeldung werden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. J. Pisowotzky gez. V. Damm
Juniper Pisowotzky Volker Damm