logo neu 4

Lesenachmittag

Am 18.6. fand der Lesenachmittag der Klasse 2b statt. Wir hatten gerade das Buch „Hanno malt sich einen Drachen“ gelesen, deshalb drehte sich auch an diesem Nachmittag alles um Drachen – und natürlich ums Lesen.

So bastelten wir ein Drachenland im Schuhkarton, ….

1

2

3

 4 2

... lasen die Geschichte „Drachen gibt´s doch gar nicht“ von Jack Kent und illustrierten unsere eigene Ausgabe dieser Geschichte …

 4

… und lernten Antolin kennen, ein web-basiertes Programm zur Leseförderung. Jetzt, knapp drei Wochen später, hat die Klasse insgesamt schon 1700 Punkte!

 5

 6

Abends kamen die Eltern, um mit uns gemeinsam zu essen. Sie brachten die vielen leckeren Sachen freundlicherweise gleich selbst mit. Denn bei so viel lesen und basteln hatten wir keine Zeit zum Kochen. Dafür las die Klasse gemeinsam unser neues Buch vor, jedes Kind die Seite, die es selbst gestaltet hatte.

 7